Bewertungen

8.9 / 10
709 Bewertungen
Bewertung schreiben

91% der Kunden empfehlen dieses Unternehmen.

709 Bewertungen

Sepp Fischer

10/10

Es hat alles Wunderbar geklappt!


Andrea

10/10

Gerne wieder


Ingrid

10/10

Super Kundenservice


Harold Hartmann

10/10

Sehr schnelle Bearbeitung & Lieferung. Bei Rückfragen sind auch kompetente Mitarbeiter erreichbar.


Laura Stöhr

9/10

Es war alles perfekt. Lieferung sehr schnell und der erste Test auf dem Fahrrad war super.


P. Cramer

10/10

Sehr professioneller Shop.


Kunde

10/10

Alles Perfekt, besser gehts nicht


Harald Langenhein

1/10

Finger weg von dieser Firma und den beheizbaren Innenhandschuhen.
Bei mir war einer der beheizbaren Innenhandschuhe vor Ersteinsatz defekt. Gut das kann passieren. Der Kundenservice hat schnell...
Finger weg von dieser Firma und den beheizbaren Innenhandschuhen.
Bei mir war einer der beheizbaren Innenhandschuhe vor Ersteinsatz defekt. Gut das kann passieren. Der Kundenservice hat schnell reagiert und formlos Ersatz gesendet. Doch leider ist bei der Ersatzlieferung die gleiche Seite während der ersten Benutzung erneut ausgefallen. Folglich bin ich vom Kaufvertrag zurückgetreten denn ich erwarte von einem Produkt dieser Preisklasse einen höheren Qualitätsstandard. Ich kann nicht das Vertrauen aufbauen, dass diese Handschuhe einen Winter durchhalten. Und hier beginnt nun die Odyssee. Die Rücksendekosten der Reklamation für die beiden Handschuhpaare musste ich selber zahlen, da es dem Verkäufer nicht möglich ist, ein Rücksendeetikett zur Verfügung zu stellen. Analoge Beschwerden lassen sich ja öfters hier bei den Bewertungen lesen. Ich bin gespannt, wie das die Verbraucherschutzorganisationen sehen, denn auf der Homepage wird mit „Gratis Versand & Rückgabe“ geworben. Insbesondere bei einer Reklamation dürfen dem Käufer eigentlich keine derartigen Nachteile entstehen. Schließlich wurde die Reklamation abgelehnt mit der Begründung, ich hätte die Handschuhe unsachgemäß behandelt und das Heizelement ist gebrochen, da ich den Handschuh zu stark gedehnt habe. Dabei habe ich ihn weder stark gedehnt noch in irgendeiner anderen Form missbräuchlich behandelt. Das ist auch deshalb interessant, da das Heizelement in der Art beworben wird, dass es aus „Kohlefaser (bruchfestes Carbon)“ besteht. Und beim Material des Handschuhs handelt es sich um „weiches und vollkommen dehnbares Polyester“. Da werden nicht nur Eigenschaften beworben, die anscheinend nicht erfüllt werden, da liegt aus meiner Sicht auch ein Auslegungsfehler im Produkt vor. Das Material des Handschuhs darf sich natürlich nur so stark dehnen lassen, dass die nicht sichtbare Funktion der Heizung nicht überlastet wird, insbesondere wenn er bestimmungsgemäß verwendet wird. Die Heizung im Inneren muss natürlich bei einem so flexiblen Material die mindestens genauso große Flexibilität aufweisen. Andernfalls ist die Flexibilität des Handschuhmaterials nutzlos. Aus angeblicher Kulanz wurde mir nun ungefragt ein drittes Paar Handschuhe zugesendet. Nun habe ich hier ein Produkt rumliegen, was ich nicht will zu dem ich kein Vertrauen habe und was nach meiner Erfahrung nicht annähernd das erfüllt, was versprochen wird. Ich habe mein Geld von der Reklamation noch nicht zurück und die Rücksendekosten wurden mir bisher auch noch nicht erstattet. Und der Verkäufer verweist in dieser Situation auf den Mutterkonzern in den Niederlanden…….. Ich habe aber nicht bei einem Shop in den Niederlanden bestellt!

Antwort Beheizte-Kleidung.de:

Sehr geehrter Herr Langenhein,
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wie sie aus all den hunderten anderen Bewertungen entnehmen können, stellen wir unseren Service und unsere Einsatzbereitschaft...
Sehr geehrter Herr Langenhein,
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wie sie aus all den hunderten anderen Bewertungen entnehmen können, stellen wir unseren Service und unsere Einsatzbereitschaft immer in den Mittelpunkt. Tatsächlich haben Sie die Unterziehhandschuhe bei uns gekauft. Leider haben Sie damit mehrere Probleme gehabt. Unsere Experten haben sich damit sehr genau auseinandergesetzt und das Problem untersucht. Der Defekt an den Unterziehhandschuhen wurden eindeutig durch fehlerhafte Benutzung und nicht durch einen Qualitätsmangel herbeigeführt. Es handelt sich hierbei um ultradünne Handschuhe, in denen der Heizdraht im Zickzack verwoben ist, damit sie einen gewissen Bewegungsspielraum haben. Wenn jedoch die Handschuhe einmal manuell stark gedehnt werden, entsteht zu viel Spannung auf den Heizdraht. Wir haben Ihnen mehrmals diesen Rat - nach jeder Reparatur - mitgegeben. Obwohl es sich um einen Schaden durch fehlerhafte Benutzung handelt, bieten wir Ihnen unseren Service und eine passende Lösung an.
Sie können Ihre Produkte gratis über die dafür bestimmten Portale retournieren. Diese finden Sie ganz einfach auf unserer Website.
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.
Wir wünschen viel Komfort!
Mit freundlichen Grüßen,
Jürgen


Nora Muck

8/10

Bin hoch zufrieden über die Bertschat Kühlkappe. Habe mir nicht gedacht das diese so wirkungsvoll ist. Angenehm zu tragen.


Folke Hellmig

10/10

Tolles Service!!! War ich sehr beeindruckt!